Tipp der Woche

Wortwolken mit ARSnova

In der neuesten Version des Classroom Response Systems ARSnova ist es nun auch möglich, die Kursteilnehmer mit Schlagworten antworten zu lassen. Die relativen Häufigkeiten werden in Form einer Wortwolke visualisiert.

Wortwolke

 

  • Erstellen Sie in ARSnova einen neuen Raum und versehen Sie diesen mit einem eindeutigen Namen.
     
  • Wählen Sie [ + Neue Fragenserie ] und benennen Sie diese.
     
  • Klicken Sie auf [ + Inhalt erstellen ] und wählen Sie links oben unter Multiple Choice “Wortwolke“.
     
  • Unter "Inhalt" geben Sie die Frage oder Aufgabenstellung für die abzugebenden Schlagworte ein.
    Die Teilnehmer können bis zu 10 Schlagworte abgeben.
     
  • Klicken Sie auf [ Erstellen ] und gehen Sie dann über den Pfeil oben links auf der Seite zurück.
     
  • Vergessen Sie nicht, die Fragenserie anschließend freizugeben.
     
  • Geben Sie anschließend den Zugang zur Wortwolke per Link oder QR-Code an die Kursteilnehmer.


Alle wichtigen Informationen über ARSnova erhalten Sie unter https://digitale-lehre.uni-siegen.de/arsnova.