17. Hochschuldidaktiktag - Offenheit praktizieren

Jährlich veranstaltet das Zentrum zur Förderung der Hochschullehre einen Hochschuldidaktiktag für Lehrende und Interessierte der Universität Siegen.
Er bietet eine Plattform für den fachspezifischen und fächerübergreifende Dialog zu Fragen des Lehrens und Lernens. 

Der diesjährige 17. Hochschuldidaktiktag fokussiert die Umsetzung einer offenen Lehrpraxis und schließt damit nahtlos an den vorherigen HD-Tag an, welcher die Perspektiven und Potentiale offener Bildungsressourcen in den Blick genommen hat.

In der interaktiven Keynote wird die die aktuelle Lage zu OER betrachtet und sich über mögliche Perspektiven ausgetauscht.
Dieser Programmteil ist hybrid gestaltet, alternativ zu einem Besuch vor Ort können Sie via Zoom teilnehmen.

Im Rahmen unserer WOERstatt können anschließend freie Bildungsmaterialien erlebt, gesucht & gefunden, erstellt und geteilt werden. Aufgrund der hohen praktischen Anteile findet diese ausschließlich in Präsenz statt.

Ort
WS-A 204 sowie teils in ZOOM
Event startet
Event endet