15.05.2024 – Workshops „Virtuelle PH – Schulpaket KI“ 

Die bevorstehende Tagung „KI und Schule“ steht ganz im Zeichen der Integration künstlicher Intelligenz in den Bildungssektor. Diese Veranstaltung bietet eine einzigartige Plattform für den Austausch über die ethischen, technischen und praktischen Aspekte der Anwendung von KI in Schulen.

Spätestens seit der Veröffentlichung der nutzer*innenfreundlichen Schnittstelle ChatGPT zum KI-Sprachmodell GPT3 am 30. November 2022 sind Potenziale und Gefahren von Künstlicher Intelligenz (KI), aber auch der Einfluss von KI auf das Leben und vor allem die Bildung Gegenstand intensiver öffentlicher Diskussionen. Künstliche Intelligenz stellt uns vor neue Herausforderungen, ist aber vor allem eine Chance für Schulen.

Ort

Online

Datum

Mittwoch, 15. Mai, von 14 bis 17 Uhr

Referent*innen

Alicia Bankhofer, Martin Heigl-Nettel, Elke Höfler

Veranstalter

Anmerkungen

Bundeszentrum Onlinecampus Virtuelle PH

Alle weiteren Informationen finden Sie hier.


Sie wollen keine Neuigkeiten mehr verpassen? Melden Sie sich zu unserem Newsletter an.