06.02.2024 – Workshop: „Didactathon – Lehrideen gemeinschaftlich entwickeln und ausprobieren“

Das dime:US-Team lädt alle Lehrenden und Studierenden der Universität Siegen für Dienstag, 6. Februar, von 9 bis 16 Uhr zu einem konstruktiven Austausch in Form eines Hackathons für gute Lehre ein. Unter dem Titel „Didactathon – Lehrideen gemeinschaftlich entwickeln und ausprobieren“ sollen bei der Veranstaltung gemeinsam kreative und zukunftsorientierte Lehr- und Lernideen entwickelt, weitergedacht oder ausprobiert werden, die das Lernen und Lehren an der Universität Siegen bereichern können.

Die Veranstaltung startet um 9 Uhr in Raum AR-X 1.04 mit einer Willkommensrunde. Darin werden Ideen gesammelt und Gruppen gebildet. Anschließend wird in zwei Arbeitsphasen (AP1 von 9.30 bis 12 Uhr und AP2 von 13 bis 15 Uhr; Mittagspause von 12 bis 13 Uhr) an den Ideen gearbeitet. Abschließend findet um 15 Uhr die öffentliche Präsentation der Ergebnisse der Arbeitsphasen in Raum AR-X 1.04 statt.

Haben Sie eine Lehr-/Lernidee für eine Lehrveranstaltung, aber noch nicht die Möglichkeit gefunden, darüber zu sprechen? Oder haben Sie ein generelles Interesse an innovativen Lehrformaten? Der Hackathon bietet die Möglichkeit für einen konstruktiven Austausch, um diese Ideen weiterzuentwickeln.

Ort

AR-X 1.04

Datum

06.02.2024

Uhrzeit

09:00 – 16:00 Uhr

Anmerkungen

Alle weiteren Informationen finden Sie hier.


Sie wollen keine Neuigkeiten mehr verpassen? Melden Sie sich zu unserem Newsletter an.